Jugend
sportvlogotext schlaegerballlogoklein
SVgwwlogo
Tennisabtlogotext

 

Februar 2016

Tennisnachwuchs der Region

Die Tennis-Regionsmannschaft Braunschweig / Wolfenbüttel erkämpfte sich den 2. Platz bei der                  NTV-Jüngstenmeisterschaft in Hannover-Isernhagen.

 

Am vergangenen Wochenende fand die Jüngstenmeisterschaft der U10 Tennis Teams statt.                                           16 Mannschaften aus Niedersachsen kämpften um den Titel. Nach eindeutigen Ergebnissen in der Vorrunde, lies die Mannschaft um den Braunschweiger Regionstrainer Dirk Wolters, die Konkurrenz aus Hannover, die drei Mannschaften stellte, hinter sich.

Somit konnten sich die jungen Tennisspieler und Spielerinnen, Vera, Maja, Michelle, Jasper Camehn und Liam Hinke, hinter der Region Dollart-Ems-Vechta den zweiten Platz sichern.

Im Juni gilt es diese Leistung bei den nächsten NTV Jüngstenmeisterschaften zu bestätigen.

 

 

Ostertenniscamp 2016



Am Ostermontag hat Oliver Westphal mit seinem Camp die Tennissaison auf der  Anlage in Waggum eröffnet. Auf Platz 1 konnte Dirk Wolters die ersten  Trainingseinheiten geben. An dem Camp nehmen neben den Waggumer Kindern  Nico Groß, Leon Schipplick, Bjarne Koppetsch und Jasper Camehn auch Kaderkinder der Regionen Braunschweig/Wolfenbüttel und Goslar/Salzgitter teil. Nachmittags sind zusätzlich die ersten Damen und Herren auf dem  Platz, unter anderem Kim Gefeller und Jana Nabel (BTHC RL Wintersaison  2015/16). Ein gemischtes Trainerteam der Vereine Waggum, MTV Braunschweig, BTHC und aus dem Harz beschäftigen die Kinder von Montag bis Samstag  von 8:30-17:00 Uhr. Dank der gut ausgestatteten Küche klappt die  Essensversorgung der Kinder und Trainer hervorragend. Das Camp ist als  Vorbereitung für die Sandplatzsaison gedacht, denn das erste Turnier  steht Ende April in Einbeck an. Wir hoffen, dass das Wetter “mitspielt” und die Kinder viel Spaß haben werden.

                                                                                                                                   Bericht: Jennifer Matz
                                                                                              

Bilder vom Camp

 

IMG_5306 (neue Groesse)

Endlich wieder “Betrieb” auf der Anlage

IMG_5323 (neue Groesse)
IMG_5309 (neue Groesse)

Mittagspause

IMG_5322 (neue Groesse)

Gruppenfoto mit allen Trainern


Nach 5 Tagen Tennistraining auf unseren Plätzen haben die Kinder zum Abschluß am Samstag eifrig Punkte ausgespielt. Es wurde gegrillt und der erste  Sonnenbrand war bei einigen Teilnehmern nicht zu verhindern.

Obwohl sich viele Kinder nicht kannten, verlief die Woche sehr harmonisch.  Das überwiegend gute Wetter ermöglichte, dass jeden Tag trainiert werden konnte. Die Trainer hatten Spaß, die Kinder waren eifrig und das Training war  vielfältig. Durch die hervorragende Frühjahrsüberholung der Plätze konnten sich alle so früh wie noch nie auf die Sommersaison vorbereiten.

Die Auswahl, das Tenniscamp in Waggum stattfinden zu lassen, hat Oliver  Westphal bewusst getroffen, um allen Kindern die Teilnahme zu  ermöglichen. Ein Camp im Ausland hätte für jeden Teilnehmer mindestens die dreifachen Kosten für das Ganztagscamp verursacht.

Fazit: Eine gelungene Veranstaltung,  eine Werbung für den Tennissport und eine gute Vorbereitung auf die Sommersaison 2016.
 

Orange und Green Cup-Turnier in Waggum

2017

Vom 04. bis 06. August 2017 fand auf unserer Anlage und in Hondelage wieder o.g. Turnier statt. Erneut hatten wir vom Niedersächsischen Tennisverband den Zuschlag für eine der wichtigsten nationalen Veranstaltungsreihen für den jüngsten deutschen Tennis-Nachwuchs erhalten. An drei Tagen kämpften viele Kinder der Altersklassen U9 bis U12 um Pokale und Preise. Der Cup wird auf Midcourt (halbes Tennisfeld) für die Klasse U9 und auf Großfeld  für die Klassen U10 bis U12 ausgetragen. Für die Gesamtbewertung des Jahres gilt es, Punkte zu sammeln, um am Ende der Turnierserie an einem Masterturnier der besten 16 Spielerinnen und Spielern teilnehmen zu dürfen.

Die Teilnehmer kamen auch dieses Mal aus ganz Niedersachsen, Sachsen-Anhalt, Sachsen, Berlin, Hamburg und Baden-Württemberg.

Die Jugendwarte Sabine Wurm und Dirk Wolters hatten dieses Turnier bestens vorbereitet und Oberschiedsrichter Jens Langkopf war mit dem Verlauf  hochzufrieden.

Die Zuschauer konnten spannende und zum Teil hochklassige Spiele verfolgen. Vielleicht waren zukünftige “Top-Ten” Spieler/innen dabei? 

 

Die stolzen Siegerinnen und Sieger mit den gewonnenen Pokalen

 


Landesmeister von Niedersachsen

Februar 2017

Jasper Camehn ( SV GW Waggum ) setzte sich als Nr. 1 der Setzliste bei den Junioren U 11 durch.

Er blieb in seinen vier Matches ohne Satzverlust. Im Finale besiegte er Max Potgeter ( TV Sparta 87

Nordhorn )
 klar in zwei Sätzen mit 7:5 und 6:3.

Herzlichen Glückwunsch

Jasper Camehn klein

 

“Jugend-Tenniscamp” im August 2017

 

An dem diesjährigen ”Tenniscamp” nahmen 20 tennisbegeisterte Kinder teil. Trainiert und betreut wurden sie von 5 Trainern unter der Regie von Dirk Wolters. Die Übungen fanden auf dem Tennisplatz und auf dem Sportplatz statt. Die Begeisterung der Kinder war groß. Alle wollen im nächsten Jahr wiederkommen.

Zum Abschluß gab es noch ein kleines Grillfest. .

Home   Der Weg zu uns   Der Vorstand   Aktuelles   Festausschuß   Punktspiele   Mannschaften   Jugend   Fotoalbum   Training   Impressum 

website design software